AREV News


Tabakfabrik Linz

Verwaltungsübernahme per Juli 2017


mehr

Prüfungserfolg Andrea Wiesner

Immobilienverwalter und Immobilienmakler


mehr

Spatenstichfeier Hohenzell

Wohnanlage "Am Sonnberg"


mehr
###col2###

Leben Am Amselweg

Genießen Sie das Land in der Stadt

Wohnen, leben und genießen im neuen Zuhause.

So werden die 15 neu interpretierten Eigentums­wohnungen beschrieben, die Ihnen genau diese Wohlfühlfaktoren bieten.

Wenn Sie nicht mehr darauf angewiesen sein wollen jeden Monat die Miete für Ihre Wohnung zu bezahlen bzw. Ihnen die viele Arbeit rund um Ihr Wohnhaus zu beschwerlich wird, dann verwirklichen Sie jetzt Ihren persönlichen neuen Lebensraum.

Das Wohnensemble zeichnet sich durch eine klare, moderne Architektur aus, welche konsequent auf die Bedürfnisse aller Lebensphasen abgestimmt ist. Das durchdachte Grundrisskonzept mit harmonisch auf­gegliederten Raumfolgen erfüllt, jeden Wunsch nach zeitgemäßem und modernen Wohnen.

Diese Eigentumswohnungen bieten Ihnen Wohn­flächen von 60 m² bis 120 m² sowie ein bis zwei PKW-Stellplätze in der Tiefgarage bzw. im Freien. Die zugeordneten Wohngärten, überdachte Groß­balkone, sowie die geschützten Dachterrassen, mit Blick ins Grüne, runden das Komplettpaket ab.

Die geförderten Eigentumswohnungen entsprechen natürlich dem Niedrigstenergiestandard gemäß den Vorgaben des Landes Oberösterreich.

Verzichten Sie nicht auf die Vorzüge einer charman­ten Kleinstadt mit gut sortierten Einkaufsmöglich­keiten und einer perfekter Gesundheitsversorgung. Durch die Nähe zu beliebten Ausflugszielen ins Bergland sowie ins Seengebiet ist Ihr Kurzurlaub mit wenig Aufwand gesichert.

Baubeginn: voraussichtlich Ende 2017

Fertigstellung: voraussichtlich Anfang 2019

Wohnbauförderung: Eigentumswohnungsförderung des Landes OÖ (2012)

Wir freuen uns auf ein persönliches Gespräch - vereinbaren Sie einen unverbindlichen Termin!

Arev Immobilien Gmbh
Karin Hattinger, MAS
Hannesgrub Süd 6
4911 Tumeltsham
Tel.: +43 7752 85 885 - 303
Mobil: +43 664 81 85 360
Email: Nachricht senden